Darüber berichtet der neue Eisenbahn-Kurier

EK Mai 2017

Eisenbahn-Kurier Mai 2017

  • »»Mit einem Klick zum EK-Schnupper-Abo!
  • Redesign: Die ICE 3-Flotte wird mod­ernisiert
  • Sig­nale aus Rus­s­land: EZMG-Stellwerke
  • Mod­ell­bahn: „Altern“ mit Pan-Pastel-Farben

Die Juni-Ausgabe 2017 liegt für Sie ab 12. Mai bei Ihrem Händler bereit

Weit­er­lesen …

Stadler liefert bis zu 40 Dop­pel­stock­züge an MÁV-START

x350 17884086 1323503407733608 6891404167602036339 n 1

Foto: Stadler

[13. April 2017

Die ungarische Eisen­bah­nge­sellschaft MÁV-START Zrt. und Stadler haben  einen Rah­men­ver­trag über den Kauf von 40 elek­trischen sech­steili­gen Dop­pel­stock­triebzü­gen unter­schrieben. In der ersten Tranche hat MÁV-START zehn Kom­po­si­tio­nen für ins­ge­samt 195 Mio. Euro bestellt. Die neuen Triebzüge wer­den die ersten Dop­pel­stock­züge in der Geschichte der ungarischen Eisen­bahn sein und voraus­sichtlich im Herbst 2019 in Verkehr gesetzt.

Weit­er­lesen

Weit­ere Beiträge …