Darüber berichtet der neue Eisenbahn-Kurier

EK Juli 2019

Eisenbahn-Kurier Juli 2019

Die August-Ausgabe 2019 liegt für Sie voraussichtlich ab 12. Juli bei Ihrem Händler bereit

Weiterlesen ...

Lokomotiven von Krupp

Die legendäre Lokschmiede

lokomotiven-krupp-8300Mit einer preußischen G 10 begann 1919 die Lokomotiv-Produktion bei Krupp in Essen. Sie endete 1997 mit dem Bau von ICE-Triebköpfen. Sehen Sie in vielen historischen Szenen aus dem Krupp-Archiv die Geschichte der Lokomotivproduktion in Essen, die über 5.000 Lokomotiven hervorbrachte.

Krupp war am Bau nahezu aller Einheitsbaureihen beteiligt. Sehen Sie seltene Szenen mit der Stromlinienlok 06 und von der letzten DB-Schnellzug­dampf­lok der Baureihe 10. Krupp war maßgeblich für den mechanischen Teil der DB-Einheits-Ellok-Familie, für die ersten Mehrsystem-Elloks und für den Bau vieler 103er zuständig. Faszinierende Bilder von gestern und heute werden jeden Betrachter begeistern.

Viele Szenen vom Diesellokbau der Baureihen V 60, V 100 und V 160 und von den ersten ICE Triebköpfen runden den Film über die legendäre Lokschmiede ab. Auch ein Blick auf die heute noch vielen erhaltenen Krupp-Lokomotiven aller Traktionsarten fehlt nicht. In Zusammenarbeit mit dem historischen Krupp-Archiv sind 58 Minuten ganz im Zeichen der drei Radreifen entstanden.

Laufzeit: ca. 58 Minuten

krupp-trailer