sonderabo

Darüber berichtet der neue Eisenbahn-Kurier

EK Oktober 2020

Eisenbahn-Kurier Oktober 2020

Die November-Ausgabe 2020 liegt für Sie voraussichtlich ab 9. Oktober bei Ihrem Händler bereit

Weiterlesen ...

Bruchhausen-Vilsen

dvd-bruchhausen-vilsen-8315Seit 1966 betreibt der Deutsche Eisenbahn-Verein die erste Museums-Eisenbahn in Deutschland. Südlich von Bremen rollen seitdem Nostalgiezüge auf 1.000-mm-Spur zwischen Bruchhausen-Vilsen und Asendorf. Im Laufe des langen DEV-Bestehens ist eine einzigartige Sammlung von mehr als 100 historischen Fahrzeugen zusammengekommen. Der Bestand reicht von alten Dampfloks über Triebwagen bis hin zu betagten Wagen. Viele Exponate sind sogar betriebsfähig und regelmäßig auf der Museumsbahn unterwegs.
 
Wir möchten Ihnen die erste Museums-Eisenbahn Deutschlands vorstellen, haben die Museumszüge begleitet und einen Blick hinter die Kulissen geworfen. In einigen historischen Szenen können wir Ihnen die Anfänge zeigen. Auch ein Besuch beim „Kaffkieker“, der VGH-Bahn in der Grafschaft Hoyer zwischen Syke und Eystrup, fehlt nicht. 58 Minuten Museumsbetrieb pur – ein Ausflug mit Kleinbahn-Atmosphäre und ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten.

Laufzeit: ca. 58 Minuten

bruchhausen-vilsen-18201-dvd-8315-trailer